Lange Videos: die wichtigsten Tipps

Lange Videos haben ein paar Eigenheiten, auf die man sich möglichst frühzeitig einstellen sollte.

Lange Videos haben ein paar Eigenheiten, auf die man sich möglichst frühzeitig einstellen sollte.

Lange Videos (ab 30 Minuten) haben gerade Hochkonjunktur. In Zeiten von Corona versuchen sich immer mehr an Tutorials und Anleitungen im Internet. Und die beste und am besten angenommene Form dafür ist immer noch ein Video. Doch was man sich an Studio-Videos der größeren Youtube-Kanäle abgeguckt hat, lässt sich zuhause, im Büro oder in der Praxis oft nicht so leicht umsetzen. Mit diesen Tipps ersparst Du Dir und Deinen Zuschauern ein paar Enttäuschungen. Weiterlesen…

Gut aussehen in Videos – auch zuhause

Gut aussehen in Videos, die Du zuhause aufnimmst.

Gut aussehen in Videos, die Du zuhause aufnimmst.

Gut aussehen in Videos hat nichts mit einem Schönheits-Wettbewerb zu tun. In Zeiten, in denen viele Menschen zuhause arbeiten, müssen viele Online-Videos erstellen, Video-Tutorials geben oder an Video-Konferenzen teilnehmen. Und wir alle sehen abends in den Nachrichten, dass dies mehr oder weniger gut gelingt. Gutes Aussehen bedeutet auch, professionell rüber zukommen – das gelingt auch zuhause mit einfachen Mitteln. Und gutes Aussehen hängt nicht nur am richtigen Licht und guter Kamera-Nutzung, sondern auch am guten Ton.

Wer sich das kleine Tutorial zu Gemüte führt, der wird übrigens in der nächsten Nachrichtensendung mit Video-Schaltungen gleich etliche Stellen erkennen, wo man was besser machen könnte (oder sollte) ;-).

Weiterlesen…

Flatlay Fotografie – mit einfachen Mitteln

Flatlay Fotografie ohne großen Aufwand ist ideal fürs Blog und für die Sozialen Medien.

Flatlay Fotografie ohne großen Aufwand ist ideal fürs Blog und für die Sozialen Medien.

Flatlay Fotografie, das ist ein Stil, von dem ich ja schon dachte, er hat seine besten Zeiten bereits hinter sich. Aber die Bilder aus der Senkrecht-Perspektive sind nicht mehr weg zu denken, vor allem nicht aus den Sozialen Medien. Egal ob es um Food-Fotografie geht, um das Thema EDC (Every Day Carry, also die kleinen Dinge, die man ständig bei sich hat) oder einfach um ein Stilleben mit den schönen Dingen, mit denen man sich umgibt. Die Spannweite der Technik und des betriebenen Aufwandes ist enorm. Hier sind meine Tipps, wie Du professionelle Ergebnisse in der Flatlay Fotografie mit einfachen Mitteln bekommst.

Weiterlesen…

Youtube-Untertitel für Deine Videos

Youtube-Untertitel sind in vielen Situationen hilfreich. Deswegen solltest Du korrekte und aussagekräftige 'Captions' anbieten.

Youtube-Untertitel sind in vielen Situationen hilfreich. Deswegen solltest Du korrekte und aussagekräftige ‚Captions‘ anbieten.

Youtube-Untertitel, die ‚Captions‘ können manchmal ziemlich schrecklich sein (oder auch lustig). Die automatisch erstellten Texte, die synchron zu Deinem gesprochenen Text erscheinen, sind nur stellenweise nah am eigentlichen Sinn der Aussagen in Deinem Video. Wenn Du bislang diesen automatisch erzeugten Youtube-Untertiteln keine weitere Beachtung geschenkt hast, solltest Du das schleunigst ändern. Der Ton zu Deinem Video gilt mittlerweile als mindestens genauso wichtig wie die bewegten Bilder. Und das gilt natürlich auch für die Texte, die den Ton ersetzen oder unterstützen. Wenn Deine Zuschauer den Ton stumm schalten, was in Bussen und Bahnen ja selbstverständlich ist, bleibt außer den Youtube-Untertiteln wenig sinnvolle Erläuterung übrig.  Hier liest Du, wie Du das machst und worauf Du achten musst, wenn die Videos in Deinem Youtube-Kanal mehr Aufmerksamkeit bekommen sollen.

PS: Ganz unten noch ein aktueller Hinweis auf die Größe der Untertitel

Weiterlesen…