Affinity Photo – Professionelle Bildbearbeitung abseits des Platzhirsches

Affinity

Seit Adobe seine Software auf das Mietmodell umgestellt hat und damit bei mir ein Mehrfaches an Kosten verursachen würde, suche ich nach Alternativen. Die sind bislang eher dünn gesät. Photoshop-Konkurrenten mangelt es oft am CMYK-Modus, der für den Druck unverzichtbar ist. Und look-and-feel der Alternativ-Programme ist meistens ebenfalls sehr gewöhnungsbedürftig.

Jetzt wirbt die Website Affinity mit drei neuen Programmen, die den Platzhirschen Konkurrenz machen könnten.

Das Design-Programm ist bereits im App-Store zu haben, für schlappe 50 Euro. Mein Favorit wären allerdings das Bildbearbeitungsprogramm Affinity Photo – Professional image editing software for Mac. Und sehr wahrscheinlich auch das Layout-Programm.

Alle drei Versionen (die zwei anderen Programm sind derzeit kostenlose Beta-Versionen) sehen schon mal gut aus und haben auf dem Papier die wichtigsten Features. Selbst wenn die Preise noch steigen, ist da noch viel Luft nach oben.

War das hilfreich?
Ich freue mich übers Teilen und Liken!