WordPress-Kummer mit dem Bilder-Upload

Auf den einschlägigen Foren finde ich dazu nichts, vielleicht ist das jetzt nur mein Problem. Aber mit den WordPress-Blogs der Version 3.3.2 stottert mein Bilder-Upload mit Safari: Kleine Bilder (so etwa 500 Px Kantenlänge) werden akzeptiert, auch im Stapel.

Bei größeren Bilddatenmengen und erst recht beim Hochladen mehrerer Bilder bricht das schon beim ersten Bild irgendwo mittendrin ab, zeigt mir den Balken mit der Prozentanzeige und dann geschieht nichts mehr. Der freundliche All-Inkl-Support hat mir geraten in der htaccess-Datei die Datenmenge heraufszuetzen für den Upload, aber das ändert gar nix.

Mit Firefox ist alles gut: Bildanzahl und Datenmenge scheinen keinerlei Rolle zu spielen. Da Safari mein Haus-Browser ist, hoffe ich mal, dass das mit einer der nächsten Versionen behoben ist. Bis 3.2.1 war alles gut.

Hat irgend jemand das gleiche Problem oder gar eine Lösung, vielleicht ein Plugin, das ausgerechnet in der Zusammenarbeit mit Safari stört?

Hinweis: Bei gekennzeichneten Amazon-Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.