Landkarten-Blog: Weltreise im Kleinen

Das Landkartenblog

Wer sich – wie ich – für Landkarten interessiert, der kennt sicher auch die einschlägigen Adressen im Netz, wo man von Satellitenbildern für die aktuelle Wetterlage bis zu Radelstrecke in exotischen Ländern fast alles findet. Aber es gibt auch ein deutschsprachiges Blog zum Thema: das Landkartenblog von Michael Ritz.

Das die gedruckten Orientierungshelfer auf Papier auch in Zeiten ihre Berechtigung haben, in denen jedes Mobiltelefon schon ein integriertes GSP besitzt, das zeigt zum Beispiel dieser aktuelle Beitrag dort, in dem es um typografische Karten geht.

Es gibt diverse clevere Suchfunktionen, eine lange Liste interessanter Links und zum Beispiel auch Listen wie „Landkarten für ganz Deutschland und Europa“ und einige andere.

Auch für die oben erwähnten Handybesitzer gibt es seit neuestem ein passendes Angebot: Hier findet man den mobilen Landkarten- und Stadtplan-Index – ebenfalls von Michael Ritz.

Hinweis: Bei gekennzeichneten Amazon-Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.