Web Tableaus: arrangierte Einblicke

Webtableau

Webtableau

Da sieht man etwas immer öfter, erkennt es als Trend und hat keinen Namen dafür. Aber das ist jetzt anders: Web Tableaus heißen die schönen, scheinbar zufällig zusammen gewürfelten Werkstattbilder, die einen Schreibtisch samt Utensilien zeigen, eine Werkbank oder auch einfach eine arrangierte Zusammenstellung der wichtigsten Arbeitsgeräte auf einem Tisch. Den Namen Web Tableau habe ich Frank Chimero erfahren (Frank Chimero – Web Tableaus). Und wenn man den Namen erst mal weiß, dann findet man leicht viele schöne Beispiele.

Einen Artikel mit 14 weiteren Beispielen gibt es zum Beispiel auch auf dieser Website: 14 Examples of Websites That Use Web Tableaus. Natürlich eignet sich das Motiv hervorragend für viele Kreative, die auf diese Weise einen kleinen Einblick ins Schaffen geben wollen ( ohne allzu viel preiszugeben).

Eine logische Begründung für Web Tableaus hat übrigens Frank Chimero in seinem Blogpost:

A screen is a screen, I suppose, and what better way to present a platform than with a table?