Schutz vor XING-Abmahnungen: Auch hier brauchts ein Impressum

Ich gebe zu, ich bin aus allen Wolken gefallen. Aber eigentlich hätte man gleich drauf kommen können: Auch bei Xing brauchts – wie bei allen Social Media Seiten – ein Impressum. Hier wird ganz gut beschrieben, wie einfach das geht (auch wenn es nervt): Schutz vor XING-Abmahnungen: So erstellen Sie ein Impressum – Dr. Web.

Auf vielen Social Media Seiten lässt sich ein Impressum-Link recht einfach einbinden. Eine Suche nach entsprechenden Schritten für Instagram, Google+, Pinterest, und anderen hilft. Ausgerechnet bei Facebook ist es schwierig und es gibt alle paar Monate wieder irgendwelche Änderungen und gruselige Berichte von Abmahnungen.