Kaufempfehlungen für DSLR-Video

Weihnachten steht vor der Tür. genauer gesagt steht jetzt erstmal der Black Friday vor der Tür. Das ist sozusagen der aus den USA importierte Einkaufstag vor Weihnachten, an dem viele Händler saftige Rabatte geben. Apple zum Beispiel und viele andere Hersteller, Amazon verteilt seine Angebote gleich auf die ganze Woche. Und viele andere nutzen genau diesen Zeitraum auch, um den Kunden die ersten Weihnachts-Einkäufe schmackhaft zu machen.

Diese Einkaufsstimmung scheint auch was damit zu tun zu haben, dass gerade zwei wichtige Blogs zum Thema DSLR-Video Vergleichstests veröffentlichen, die in mehr oder weniger klare Verkaufsempfehlungen münden.

Auf der Website EOSHD gibt es gerade einen großen Vergleichstest, in dessen Mittelpunkt eigentlich die Black Magic Camera steht: The EOSHD Blackmagic Cinema Camera Shootout | EOSHD.com. Oder besser gesagt: stehen sollte. Den meisten, die das sehr aufschlussreiche Vergleichsvideo sehen, geht es wohl so wie mir: Die Kameras Panasonic Lumix GH-2 und Lumix GH-3 stehen preislich zwar ziemlich daneben (sind deutlich billiger), können qualitativ aber wohl sehr gut mithalten. Die GH-2 ist ein Auslaufmodell, ist aber derzeit besonders günstig zu haben, auch gebraucht. (Bei amazon.com sogar unlängst mit einem 50-%-Rabatt). Die GH-3 dagegen ist derzeit bei uns wohl noch gar nicht erhältlich.

Auch Philip Bloom versucht sich an einem Einkaufs-Ratgeber, der in meinen Augen aber fast etwas unübersichtlich ausfällt. Zudem fehlt der direkte Vergleich der Kameras, dafür ist von fast jedem Modell Anschauungsmaterial aus dem schier unerschöpflichen Fundus Blooms vorhanden.

Natürlich sind alle Artikel mit Affiliate-Konten verknüpft, wer über die entsprechenden Link kauft, der tut den Ratgebern was Gutes. Bei Philip Bloom gibt es zudem seine alljährliche Movember-Aktion, eine Charity-Aktion, die Bloom ins Leben gerufen hat und mit viel Engagement unterstützt.

Wers noch günstiger angehen will, der suche nach den Standards für Einsteiger und Fortgeschrittene: Die Canon 550D, Canon 600D und die Canon 650D gelten als die Standards schlechthin. Wer bevorzugt Web-Videos macht, kann hier Schritt für Schritt aufrüsten, mit Zubehör und Prime-Objektiven und macht mit Magic Lantern eine Profi-Kamera aus den Einsteigern.

War das hilfreich?
Ich freue mich übers Teilen und Liken!