Linktipp: Deutschsprachige Crowdfunding-Plattformen

Weil ich hier schon mal über Startnext und andere Crowdfunding-Plattformen berichtet habe: Auf t3n gibt es einen Übersichtsartikel über deutschsprachige Crowdfunding-Plattformen.

Der Artikel ist vom Sommer 2011 und man sieht schon an den Zahlen der eingesammelten Gelder (die auf den jeweiligen Plattformen oft groß herausgestellt werden), wie rasant sich dieser Markt entwickelt. Noch immer dürfte das Gesamtbudget locker in einzelne Projekte von Kickstarter passen, aber das sind andere Maßstäbe.