Responsiver Weinshop: Weingut Zähringer

Responsive Websites, die auf das Redaktionssystem WordPress aufgesetzt sind, habe ich jetzt schon einige erstellt. Dies ist mein erster responsiver Webshop: Der Weinshop des Weingutes Zähringer. Nachdem sich die Anpassung an die Bildschirmgröße von Computern, Tablets und Smartphones in kürzester Zeit als Standard etabliert hat, werden hier wohl noch einige Projekte folgen.

Seit Mitte April 2015, so hat es Google selbst angekündigt, soll in die Gewichtung und Bewertung der Suchergebnisse auch eingehen, ob das Layout sich an die Ausgabegeräte anpasst – ein weiterer Grund für den Umstieg. Naturgemäß hinkt die Realisierung immer etwas hinterher, weil die Kunden (das ist ja auch vielsagend) mit dem Layout, das für ihre Website entwickelt wurde, sehr zufrieden sind und viel positive Resonanz erhalten.

Tatsächlich wird bei uns nach meiner Einschätzung der Verkauf über mobile Websites noch einige Zeit nicht den Stellenwert haben, wie beispielsweise in den USA. Dennoch dürfte es jetzt der richtige Zeitpunkt sein, die Umsetzung im E-Commerce anzugehen und zeitnah auch umzusetzen. Kunden, die erst einmal zu anderen Websites ausgewichen sind, dürften schwer zur Rückkehr zu bewegen sein. Auf jeden Fall dürfte das Vorgehen schwerer sein, als ihnen jetzt gleich den aktuellen Stand der Technik anzubieten.

Am Zähringer Weinshop gefällt mir besonders die Flaschendarstellung: Die meisten Webshops sind auf eine Standard-Darstellung der Produkte ausgelegt, die auf waagrecht ausgerichteten Fotos basiert (Landscape-Modus). Für Weinflaschen ist das eher hinderlich. Und mit gut gestalteten Flaschen und Etiketten wie hier kommt diese Darstellung besonders gut zur Geltung.