Bei YouTube gibt es jetzt einen End Screen Editor

Erfreulich für alle, die immer wieder an Outros basteln: Screens, die am Ende eines Videos erscheinen und die Vorschauen auf andere Videos zeigen. Derral Eves hat das hier beschrieben und es wirkt recht komfortabel und narrensicher. Man kann wohl auf verschiedene Arten Videos einbinden: Die jüngst veröffentlichten,, den eigenen Channel und / oder dasjenige Video, das nach Youtubes Bewertung am ehesten zu den Vorlieben des Besuchers passt.

Und da Youtube und Google unsere Vorlieben sehr gut kennen, sollte das gute Ergebnisse bringen.

So weit die gute Nachricht. Die schlechte lautet nach den Worten von Derral Eves: Youtube verbreitet diese technische Neuerung nur sehr langsam unter seinen Nutzern. Bei mir zum Beispiel ist davon noch nichts zu sehen.

War das hilfreich?
Dann würde ich mich freuen, wenn Sie den Beitrag teilen!